Unser Garten

 

Natur im Garten

Durch Hausabriss und Neubau mussten wir auch den Garten, auf rund 500m², neu gestalten und anlegen. Unser Grundkonzept mit Nutzgarten und Bienenhaltung ging im Einklang mit den Kriterien der Aktion Natur im Garten.

Die Kernkriterien

  • Verzicht auf Pestizide
  • Verzicht auf Torf
  • Verzicht auf chemisch-synthetischer Dünger

War von schon durch den Wunsch natürlich erzeugter Lebensmittel erfüllt.

Naturgartenelemente

Wildstrauchhecke, Wiese, Wiesenelemente, Zulassen von Wildwuchs, Wildes Eck, Laubbäuem, Blumen & blühende Stauden

Konnten leicht im Garten integriert werden bzw. waren schon ansatzweise vorhanden

Bewirtschaftung und Nutzgarten

Komposthaufen, Nützlingsunterkünfte, Regenwassernutzung, Umweltfreundlichen Materialien, Mulchen, Gemüsebeete & Kräuter, Obstgarten & Beerensträucher, Mischkultur, Fruchtfolge, Gründüngung

Auch diese Punkte sind Grundlagen unser Gedanken zur Selbstversorgung aus dem eigenen Garten.

Nach genauer Prüfung konnte uns am 16.07.2019 das Zertifikat „Natur im Garten“ übergeben werden.